Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage zu begrüßen!

Über Geschichtsdramaturgie.de, Rel(-)Kom.de oder Manuel(-)Stuebecke.de sind Sie hier angekommen. Schön, dass Sie da sind!

Ich bin Evangelischer Theologe und Kulturwissenschaftler mit spezialisierter Erfahrung in kirchlicher Medien- und Kommunikationsarbeit.

Mein Ziel ist die Förderung des interreligiösen Dialogs und die Unterstützung von religiösen Minderheiten. Als Religionswissenschaftler beschäftige ich mich im Besonderen mit Kirchen im östlichen Europa, religiösen Sondergemeinschaften und Weltanschauungsfragen. Zudem interessieren mich besonders (historische) Formen des sogenannten „Aberglaubens“.

Aktuell promoviere ich zu den historischen kirchlichen Auseinandersetzungen zum Vampirglauben und strebe einen Doktortitel in Theologie an. Nach einigen Jahren Berufstätigkeit als Lehrer, Journalist und Pressesprecher befinde ich mich zudem im kirchlichen Vorbereitungsdienst (= Vikariat).

Zu finden bin ich außerdem auf:

Xing: https://www.xing.com/profile/Manuel_Stuebecke/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuel-st%C3%BCbecke-4787a093/

und auf Facebook: https://www.facebook.com/geschichtsdramaturg.manuelstubecke.1/

Außerdem auf Facebook zu finden ist die Seite zu Geschichtsdramaturgie.de: https://www.facebook.com/GeschichtsdramaturgieDE

 

Noch ist diese Homepage im Entstehungsprozess. Bis zum Jahresende 2022 werden Sie hier auch das Podcast- und Blogformat „RelKom“ finden, auf welchem ich mich mit meinen Schwerpunktthemen befassen will. Am 31. Oktober 2022 geht es los! Doch vorab ist ab sofort die Folge Null online (unter Podcast & Blog).

 

Ihr Manuel Stübecke